Pensionskassen

Pensionskassen - betriebliche Altersvorsorge mit Tradition

Pensionskassen sind stärker reguliert als Pensionsfonds

Bildquelle: domoskanonos/iStock/Getty Images

Die Pensionskasse gewährt ihren Mitgliedern einen Anspruch auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Die Versorgungsleistungen werden von der Pensionskasse ausgezahlt und bis zu der Auszahlung von ihr verwaltet.

Pensionskassen sind institutionelle Investoren. Im Gegensatz zu Pensionsfonds unterliegen sie dem Gesetz über die Beaufsichtigung der Versicherungsunternehmen (VAG). Laut der Definition im VAG (Paragraf 232) ist eine Pensionskasse “ein rechtlich selbständiges Lebensversicherungsunternehmen, dessen Zweck die Absicherung wegfallenden Erwerbseinkommens wegen Alters, Invalidität oder Todes ist.” Traditionell sind Pensionskassen oft eigenständige Einrichtungen von Großunternehmen.

Pensionskassen werden in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit oder als Aktiengesellschaft betrieben.

Alle Pensionskassen müssen Kapitalanlagen nach dem auch für Solvency-II-Unternehmen geltenden Grundsatz der unternehmerischen Vorsicht anlegen, der im VAG konkretisiert wird. Die Vorschriften für das Sicherungsvermögen regelt die Anlageverordnung.

Pensionskassen können einen Antrag auf Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellen. Die Behörde regelt, zu welchem Rechnungszins die Kassen ihre Tarife anbieten können. Der Rechnungszins der deregulierten Pensionskassen entsprechen indes denen der Lebensversicherer.

Arbeitnehmer können in der Regel Beiträge zur Pensionskasse, die sie aus ihrem Nettoeinkommen einbringen, von der Steuer absetzen und eine Zulage beantragen (“Riester-Rente”).

Deutschlands größte Pensionskassen

Der BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes ist laut Statista die größte deutsche Pensionnskasse, gefolgt von der Allianz Pensionskasse.

Laut dem Thinking Ahead Institute ist das Asset-Vermögen institutioneller Pensionseinrichtungen 2019 in den 22 größten Pensionsmärkten kräftig gewachsen.

Wenig erfreulich viel indes der Stresstest europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa im Dezember 2019 aus: Demzufolge weisen Europas Pensionskassen große Löcher auf.

 

 

Aktuelle Beiträge zum Thema Pensionskassen

BaFin: Rund 40 Pensionskassen stehen unter intensivierter Aufsicht 23.04.2021 - 2020 erhalten etwa 30 Pensionskassen finanzielle Unterstützung ihrer Träger oder Aktionäre weiterlesen
BaFin veröffentlicht Rundschreiben zur Solvabilität von EbAVs 22.04.2021 - Umsetzung der EbAV II-Richtlinie macht Neufassung des Rundschreiben 4/2005 erforderlich weiterlesen
Schweizer Pensionskassen starten furios ins Jahr 2021 15.04.2021 - Die Vermögenswerte der Schweizer Pensionskassen wuchsen in Q1 2021 mit einer positiven Rendite von fast 4 Prozent weiter weiterlesen
Frank Egermann rückt in den Vorstand des BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes auf 14.04.2021 - Als Nachfolger von Rainer Jakubowski verantwortet Frank Egermann Finanzen und Kapitalanlagen des BVV weiterlesen
DPK Deutsche Pensionskasse verliert drei von fünf Aktionären 13.04.2021 - Hanse Merkur und Itzehoer Versicherung übernehmen alle Anteile der Deutschen Pensionskasse weiterlesen
Betriebliche Alterversorgung: bAV in Generationen denken, nicht in Legislaturperioden 30.03.2021 - Im November 2020 wurde Dr. Georg Thurnes als Vorstandsvorsitzender der aba bestätigt. Der Aktuar und selbständige bAV-Berater sorgt sich um… weiterlesen
Pensionskasse investiert per Anleihe 100 Millionen Euro in Accentro 25.03.2021 - Wohninvestor Accentro schließt Platzierung einer neuen Unternehmensanleihe erfolgreich ab weiterlesen
Willis Towers Watson: Neuer Leiter Investment Consulting 23.03.2021 - Im Hause Willis Towers Watson wird Tobias Bockholt zum 1. April 2021 die Position Leiter Investment Consulting für Deutschland übernehmen. weiterlesen
Beitragszusage mit Mindestleistung: Vollständige Beitragsgarantie nicht mehr darstellbar 16.03.2021 - Aktuare sehen die BZML angesichts der anhaltenden Niedrigzinses vor dem Aus weiterlesen
AkademikerPension: Mehr Alternatives, weniger China 08.03.2021 - Im Schnitt erzielt die dänische AkademikerPension seit 2009 eine Rendite von etwas unter 9 Prozent. Über die Aufstellung der Asset… weiterlesen