Magazin

dpn – Deutsche Pensions- & Investmentnachrichten – ist das Fachmagazin des F.A.Z.-Fachverlags FRANKFURT BUSINESS MEDIA für Asset Management und der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) in Deutschland.

Die Markenzeichen von dpn und www.dpn-online.de sind kritische Analysen und Artikel sowie fundierte Fachbeiträge, verfasst von einem Team erfahrener Journalisten und renommierten Experten.

Alles nach dem dpn-Motto: Von Profis, für Profis. Fokussiert. Konzentriert. Wesentlich.

Abonnement

dpn bequem im Abo.

Verpassen Sie keine Ausgabe des ersten unabhängigen Fachmagazins für institutionelle Anleger mehr.

Archiv

Online im Archiv stöbern.

Über unser Archiv können Sie Einzelhefte des Magazins bestellen. Sie entscheiden sich für die Ausgabe die Sie haben möchten und gehen keine weitere Verpflichtung ein.

Verkaufsstellen

Nächste Verkaufsstelle finden.

Finden Sie online und mobil eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe.

Aktuelle dpn-Ausgabe Oktober/November 2019

Titelthema: INSTITUTIONAL ASSETS AWARDS 2019 Neue Maßstäbe setzen

Nach der Premiere im vergangenen Jahr hat der Fachverlag der Frankfurter
Allgemeinen Zeitung die „institutional assets AWARDS“ in diesem Jahr zum
zweiten Mal verliehen. Dr. Eckhard Bergmann und Michael Lennert berichten.

weitere Themen:
  • Redezeit: Pensionskasse vom DRK mit starker Passivseite – Mit Sabine Peters, Vorstandsvorsitzende der Penionskasse vom Deutschen RotKreuz, und Charlotte Klinnert, Mitglied des Vorstands, sprach Guido Birkner.
  • How to invest it: Erster deutscher Staatsfonds nimmt
    Gestalt an
    – Der Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung (KENFO)ist mit Mitteln von rund 24 Milliarden Euro die größte öffentlich-rechtliche Stiftung Deutschlands.
  • Roundtable: Risikomanagement – Die politischen Risiken nehmen zu