dpn – Deutsche Pensions- & Investmentnachrichten – ist das Fachmagazin des F.A.Z.-Fachverlags FRANKFURT BUSINESS MEDIA für Asset Management und der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) in Deutschland.

Die Markenzeichen von dpn und www.dpn-online.de sind kritische Analysen und Artikel sowie fundierte Fachbeiträge, verfasst von einem Team erfahrener Journalisten und renommierten Experten.

Alles nach dem dpn-Motto: Von Profis, für Profis. Fokussiert. Konzentriert. Wesentlich.

Aktuelle dpn-Ausgabe Juni/Juli 2020

dpn_Magazin_111_04_2020_Cover_72dpi_RGB-350px

ASSET ALLOCATION Infektionsschutz fürs Portfolio

Die Corona-Krise wird den Investment-Trends aus den Megathemen Klimawandel,
Digitalisierung, Demographie und Niedrigzins Schub geben. Ein Stimmungsbild unter
Investoren hat Antje Schiffler in den Wochen nach dem historischen Börsencrash eingefangen.

  • Chefasache Nahezu wieder back on Track – Alexander Schindler, Vorstand institutionelle Kunden bei Union Investment, sprach mit Michael Lennert über seine Erfahrungen während der Corona-Krise, nachhaltige Kapitalanlagen sowie Forderungen des High-Level-Forums auf EU-Ebene.
  • How to invest it: Infrastruktur: Match von Aktiv- und Passivseite – Auf 5 Milliarden Euro will die Talanx Gruppe ihre Investitionen in Infrastruktur und Erneuerbare Energien ausbauen. Warum der Trend zu langfristigen realen Assets erst an Fahrt gewinnt und wie Ampega Asset Management das Infrastruktur-Portfolio für die Muttergesellschaft Talanx aufstellt, berichtet Antje Schiffler.
  • Roundtable: Fiduciary Management – Fiduciary Management kommt seitrund zwei Jahrzehnten in Europa zum Einsatz, doch Deutschland ist hier noch ein Entwicklungsland. Deshalb leisten Frankfurt School Student Consulting und FAROS Pension & Asset Advisory mit der „Marktanalyse Fiduciary Management” Aufklärung. Guido Birkner schaut sich die
    Untersuchung an.

Magazin Abonnement

dpn bequem im Abo.

Verpassen Sie keine Ausgabe des ersten unabhängigen Fachmagazins für institutionelle Anleger mehr.

Archiv

Über unser Archiv können Sie Einzelhefte des Magazins bestellen. Sie entscheiden sich für die Ausgabe die Sie haben möchten und gehen keine weitere Verpflichtung ein.

Verkaufsstellen

Der schnellste Weg zu Ihrem Magazin! Finden Sie online und mobil eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe.