Liquid Alternatives

Liquid Alternatives sind Hedgefonds-ähnliche alternative Investment-Strategien, die aber unter einem regulierten Dach stattfinden. Sie heißen „liquid“, da der Investor über sein Anlagekapital – anders als bei Hedgefonds – börsentäglich verfügen kann.

Liquid Alternatives orientieren sich nicht an einer Benchmark und sind auf eine absolute Wertsteigerung ausgerichtet, sodass sie auch in schwachen Konjunkturphasen versprechen, Renditen zu erzielen oder zumindest das eingesetzte Kapital zu erhalten.

Aktuelle Beiträge zum Thema Liquid Alternatives

Corona-News-Blog: Massiver Anstieg der Arbeitslosen in den USA 01.04.2020 - Kalenderwoche 14: So schätzen Wirtschaftsexperten die aktuellen Entwicklungen ein. weiterlesen
Corona-News-Blog: “Liquide Mittel aufstocken” 23.03.2020 - Kalenderwoche 13: So schätzen Wirtschaftsexperten die aktuellen Entwicklungen ein. weiterlesen
CoronaCorona-News-Blog: “Neues EZB-Programm bricht mit alten Korsetts und Orthodoxien” 18.03.2020 - Kalenderwoche 12: So schätzen Wirtschaftsexperten die aktuellen Entwicklungen ein. weiterlesen
Corona-News-Blog: „Heftige Marktreaktionen auf die Epidemie“ 16.03.2020 - Kalenderwoche 11: So schätzen Wirtschaftsexperten die aktuellen Entwicklungen ein. weiterlesen
Faktorstrategien setzen sich im Aktien- und im Anleihenbereich durch 22.10.2019 - Investoren, die Faktorstrategien nutzen, bauen ihre Faktorallokationen weiter aus, so das Ergebnis der aktuellen Invesco Global Factor Investing Studie. weiterlesen
Europas Zinspolitik stärkt Asset-Klasse Beton 18.10.2019 - Mit steigenden Zinsen ist auch in den nächsten Jahren nicht zu rechnen. Die Folge: Das Immobilienthema erhält weiterhin Rückenwind. Weniger… weiterlesen
Hedgefonds setzen Akzente 22.08.2019 - Bis Ende Juli 2019 waren insbesondere Manager erfolgreich, die systematische Handelsstrategien verfolgt haben. weiterlesen
Zyklus ade – die neue Welt der Wellblechkonjunktur? 04.07.2019 - „Best of Asset Management“ – unter diesem Titel stand der diesjährige Kongress „Funds excellence 2019“, der in Frankfurt durchgeführt wurde. weiterlesen
First Private holt Daniel Gutschka und Marco Lennartz 29.03.2019 - First Private Investment Management stockt den Vertrieb für institutionelle Investoren auf. Hierfür holt die Fondsboutique die beiden Institutional-Sales-Manager Daniel Gutschka… weiterlesen
Weniger verloren als andere 28.02.2019 - Auch Liquid Alternatives-Fonds konnten sich dem negativen Trend im Jahr 2018 nicht entziehen. Allerdings hielt sich das Minus in Grenzen. weiterlesen