Währungen

Um mit Währungen Rendite zu erzielen, muss man am Devisenmarkt mit einer bestimmten Währung in die Zielwährung investieren. Einen Profit erzielt man dann, wenn die gekaufte Währung an Wert gewinnt und man sie mit ertragreich wieder verkaufen kann.

Beim Devisenhandel profitiert der Investor also von Wechselkursen. Sie werden stets paarweise angegeben, da man Devisen nicht kaufen kann, sondern sie gegen eine andere Währung tauscht. Der Handel mit Devisen kann auch negativ ins Portfolio einschlagen, und zwar dann, wenn die Zielwährung an Wert verliert.

Aktuelle Beiträge zum Thema Währungen

Im Tal der Tränen 05.02.2019 - Alle Musterstrategien haben für institutionelle Anleger in der Schweiz im besten Fall den Schaden begrenzt. Es gab nur negative Renditen. weiterlesen
Wir brauchen noch zwei gute Jahre 31.01.2019 - Kommt es zum Wachstumseinbruch, droht laut einer Studie der Privatbank Berenberg eine neue Schuldenkrise. weiterlesen