Die Swiss Life-Gruppe baut ihr bestehendes Angebot in der Schweiz aus und stärkt damit ihre Position als Marktführerin für umfassende Vorsorge- und Finanzdienstleistungen.

Die Swiss Life-Gruppe erweitert ihr Angebot in der Schweiz: Mit Swiss Life Wealth Managers bietet sie Privatpersonen ab sofort umfassende Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Vermögensverwaltung, Finanzplanung, Steuern und Pensionierung sowie eine individuelle Vermögensverwaltung aus einer Hand. Das Beratungsangebot an ihrem ersten Standort in Zürich soll in den kommenden Jahren auf weitere Regionen in der Schweiz ausgeweitet werden. Denn Swiss Life sieht im wachsenden Affluent-Marktsegment einen zunehmenden Bedarf für umfassende Beratung und massgeschneiderte Anlagemöglichkeiten: «Damit unterstützen wir Privatpersonen dabei, ihre finanzielle Planung abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse auszurichten, und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Selbstbestimmung unserer Kundinnen und Kunden», sagt Markus Leibundgut, Mitglied der Konzernleitung der Swiss Life-Gruppe und CEO Schweiz.

Beratungs- und Anlagekompetenz aus einer Hand

Swiss Life Wealth Managers sind laut eigenen Angaben spezialisiert auf die Bereiche Vermögensaufbau und -streuung und verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz. «Kundinnen und Kunden profitieren direkt von der über 165-jährigen Erfahrung und Kompetenz in der institutionellen Vermögensverwaltung eines der grössten Asset Managers der Schweiz», betont Stefan Mächler, Chief Investment Officer der Swiss Life-Gruppe. Erstmals würde nun auch Privatpersonen eine individuell zugeschnittene Vermögensverwaltung angeboten, die bisher institutionellen Anlegern vorbehalten gewesen sei. «Dieser Service berücksichtigt neben langfristigen Renditezielen auch ein massgeschneidertes Risikomanagement und bietet unseren Kundinnen und Kunden finanzielle Zuversicht in allen Belangen», sagt Mächler.

Erster Standort wird in Zürich eröffnet

Der Markteintritt von Swiss Life Wealth Managers erfolgt mit der Eröffnung des ersten Standortes an der Tödistrasse 38 in Zürich. Ein zweiter Standort soll in Kürze in Winterthur eröffnet werden. Dabei will Swiss Life Wealth Managers in den kommenden Jahren zusätzliche Standorte eröffnen und ihr Angebot damit auf weitere Regionen in der Schweiz ausweiten.

Wachstum im Fee-Geschäft unterstützt die Strategie «Swiss Life 2024»

Mit Swiss Life Wealth Managers ergänzt die Swiss Life-Gruppe ihr bereits starkes Beratungsangebot für unterschiedliche Kundenbedürfnisse und -segmente in der Schweiz und unterstützt damit die Ziele des Strategieprogramms «Swiss Life 2024». Swiss Life hat sich zum Ziel gesetzt, die verwalteten Vermögen von Privatkunden im Heimmarkt bis 2024 auf über 6.5 Milliarden Franken auszubauen. Die Erschliessung des Affluent-Segments soll wesentlich zu dieser Ambition beitragen und das langfristige Wachstum im Fee-Geschäft unterstützen.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »