Schweiz

Schweiz - News zum institutionellen Markt und zur zweiten Säule

Die Schweiz ist als internationaler Finanzplatz ein wichtiger Markt für institutionelle Anleger. Dabei spielt die Altersvorsorge in der zweiten Säule eine zentrale Rolle.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zum institutionellen Markt und zur zweiten Säule der Altersvorsorge in der Schweiz.

Lesen Sie hier regelmäßig aktuelle News zum institutionellen Asset Management und zur zweiten Säule in der Schweiz. Akkreditieren Sie sich auch für „institutional assets Schweiz – Das Vorsorge-Update“, unseren 14-tägigen Newsletter.

Das Schweizer Altersvorsorgesystem ist breit abgestützt und ruht auf drei Säulen. Die 1. Säule ist die AHV, eine staatlich vorgeschriebene und geregelte Vorsorge, die im Umlagesystem funktioniert. Alle zahlen ein, auch Pensionierte, doch diese erhalten dafür eine Rente. Die 2. Säule ist die berufliche Vorsorge; sie funktioniert im Kapitaldeckungsverfahren. Erwerbstätige müssen ihr ab einem gewissen Einkommen zwingend beitreten. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen bis zur Pensionierung eines Versicherten in die vom Betrieb gewählte Pensionskasse ein. Die 3. Säule ist die private Vorsorge, womit Versicherte freiwillig und individuell vorsorgen können. Die Säule 3a ist steuerlich privilegiert, was bedeutet, dass Beträge bis zu einem jährlich vom Gesetzgeber festgelegten Betrag steuerlich abgesetzt werden können.

Aktuelle Beiträge zum Thema Schweiz

Klimaberichterstattung von grossen Schweizer Unternehmen wird konkret 07.04.2022 - Der Bundesrat hat die Vernehmlassung über die Vollzugsverordnung zur Klimaberichterstattung von grossen Unternehmen eröffnet. Er sieht die Nachhaltigkeit als grosse… weiterlesen
Chinesische Firmen investieren deutlich mehr in Schweizer Unternehmen 06.04.2022 - Die Unternehmenszukäufe und Beteiligungen in der Schweiz erreichten 2021 einen Wert von 96 Millionen US-Dollar. Das ist ein markanter Anstieg… weiterlesen
Hypothekarzinsanstieg wie nach dem Frankenschock 05.04.2022 - Die Zinsen für Festhypotheken in der Schweiz sind den Kapitalmarktzinsen gefolgt und zeigen eine Reaktion, die vom Ausmass her mit… weiterlesen
DIVA-Studie: Geringverdienern fehlt das Geld fürs AktiensparenDas sind die besten Schweizer Aktien der letzten 20 Jahre 31.03.2022 - Die besten SPI-Aktien haben innert 20 Jahren über 6000 Prozent Rendite gebracht. Anlegerinnen und Anleger konnten mit gewissen Schweizer Aktien… weiterlesen
Die Credit Suisse baut ihre Vermögensverwaltung in Deutschland aus 30.03.2022 - Die Schweizer Grossbank Credit Suisse baut ihr Vermögensverwaltungs-Geschäft in Deutschland weiter aus und konzentriert sich dabei auf Ultra-High-Net-Worth- und Unternehmerkunden… weiterlesen
Die Schweizerische Nationalbank bleibt expansiv 29.03.2022 - Die SNB belässt den Leitzins und den Zins auf Sichtguthaben bei -0,75 Prozent. Sie ist zudem bei Bedarf bereit, am… weiterlesen
Der Erwerb von Wohneigentum mit Vorsorgegeldern soll erleichtert werden 24.03.2022 - Der Nationalrat will den Kauf von Wohneigentum mit Mitteln aus der beruflichen Vorsorge erleichtern. Er verlangt, dass der Eigenmittelanteil vollständig… weiterlesen
Die Schweiz verfügt über einen dynamischen Finanztechnologie-Markt 23.03.2022 - Die Anzahl Schweizer FinTech-Unternehmen ist im Jahr 2021 zum ersten Mal seit dem Jahr 2015 geschrumpft. Eine genauere Analyse des… weiterlesen
Schweizer börsennotierte Immobilientitel sind ein sicherer Hafen 22.03.2022 - Schweizer börsennotierte Immobilienaktien und -fonds konnten sich seit Kriegsausbruch in der Ukraine dem Abwärtstrend des Aktienmarkts entziehen. Dabei geniessen Schweizer… weiterlesen
AHV 21 bringt Verbesserung, aber weitere Massnahmen sind notwendig 17.03.2022 - Die AHV ist in Schieflage. Doch wer soll dafür zahlen? Die UBS hat mit der Universität Freiburg im Breisgau die… weiterlesen