Schweiz

Schweiz - News zum institutionellen Markt und zur zweiten Säule

Die Schweiz ist als internationaler Finanzplatz ein wichtiger Markt für institutionelle Anleger. Dabei spielt die Altersvorsorge in der zweiten Säule eine zentrale Rolle.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zum institutionellen Markt und zur zweiten Säule der Altersvorsorge in der Schweiz.

Lesen Sie hier regelmäßig aktuelle News zum institutionellen Asset Management und zur zweiten Säule in der Schweiz. Akkreditieren Sie sich auch für „institutional assets Schweiz – Das Vorsorge-Update“, unseren 14-tägigen Newsletter.

Das Schweizer Altersvorsorgesystem ist breit abgestützt und ruht auf drei Säulen. Die 1. Säule ist die AHV, eine staatlich vorgeschriebene und geregelte Vorsorge, die im Umlagesystem funktioniert. Alle zahlen ein, auch Pensionierte, doch diese erhalten dafür eine Rente. Die 2. Säule ist die berufliche Vorsorge; sie funktioniert im Kapitaldeckungsverfahren. Erwerbstätige müssen ihr ab einem gewissen Einkommen zwingend beitreten. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen bis zur Pensionierung eines Versicherten in die vom Betrieb gewählte Pensionskasse ein. Die 3. Säule ist die private Vorsorge, womit Versicherte freiwillig und individuell vorsorgen können. Die Säule 3a ist steuerlich privilegiert, was bedeutet, dass Beträge bis zu einem jährlich vom Gesetzgeber festgelegten Betrag steuerlich abgesetzt werden können.

Aktuelle Beiträge zum Thema Schweiz

Beamtenbund wehrt sichDie Schweiz bleibt für Investoren attraktiv 07.06.2022 - Die Schweiz ist bei Investoren ein beliebter Standort: Mit 75 getätigten Direktinvestitionen 2021 liegt sie auf Platz 16 in Europa.… weiterlesen
Ist Inflation für Pensionskassen gut oder schlecht? 02.06.2022 - Das Preisniveau ist seit 2021 insbesondere in den USA und Europa stark angestiegen. Zur Beurteilung der Inflationsrisiken für Pensionskassen drängt… weiterlesen
Swiss Life Wealth Managers startet private Vermögensverwaltung 01.06.2022 - Die Swiss Life-Gruppe baut ihr bestehendes Angebot in der Schweiz aus und stärkt damit ihre Position als Marktführerin für umfassende… weiterlesen
AdobeStock_ipopbaPensionskassen schöpfen das Potenzial des dritten Beitragszahlers nicht aus 31.05.2022 - Die Vermögen der Schweizer Pensionskassen sind 2021 dank guter Börsenlage stark gewachsen. Den grössten Anteil daran leistete der dritte Beitragszahler.… weiterlesen
Europas Unternehmen müssen bei Zukunftstechnologien den Anschluss halten 26.05.2022 - Europa ist die Heimat vieler leistungsstarker Unternehmen. Europäische Firmen wachsen jedoch langsamer, erwirtschaften geringere Renditen und investieren weniger in Forschung… weiterlesen
Schweizer Luxusimmobilien – Wachstumszenit ist überschritten 25.05.2022 - Wohnliegenschaften an luxuriösen Standorten haben sich 2021 mit rund 10 Prozent doppelt so stark verteuert wie der Gesamtmarkt. Die Preise… weiterlesen
WTW veröffentlicht StimmungsbildBerufliche Vorsorge: Die Risiken nehmen wieder zu 24.05.2022 - Die finanzielle Lage der Schweizer Vorsorgeeinrichtungen hat sich 2021 verbessert. Dank einer höheren Verzinsung der Vorsorgekapitalien kam es kaum zu… weiterlesen
Immobilien – sehr hoch bewertet, aber kein systemisches Risiko 19.05.2022 - Um bei steigender Inflation den realen Wert ihrer Investitionen zu erhalten, interessieren sich Anleger für die globalen Immobilienmärkte. Die Preise… weiterlesen
Schweizer Pensionskassen performten im April negativ 18.05.2022 - Die von der UBS beobachteten Pensionskassen erzielten im März 2022 noch eine durchschnittliche Rendite von 0,15 Prozent. Im April betrug… weiterlesen
Globale Mindeststeuer hat für die Schweiz weitreichende Folgen 17.05.2022 - Die globale Steuerlandschaft ist im Umbruch – mit Folgen für die Schweiz und die ansässigen Unternehmen. Punkto globaler Mindeststeuer für… weiterlesen