Nuveen baut seine Real-Assets-Plattform weiter aus. Der Vermögensverwalter hat die beiden Geschäftsbereiche Natural Capital und Infrastructure neu gegründet.

Nuveen baut seine Real-Assets-Plattform weiter aus. Der Vermögensverwalter hat zwei neue Geschäftsbereiche gegründet: Natural Capital und Infrastructure. Nuveen reagiert damit auf die erhöhte Nachfrage nach Investitionen in Infrastruktur, natürliche Ressourcen und anderen alternative Vermögenswerten. Laut dem Vermögenverwalter wollen etwa zwei Drittel der institutionellen Investoren in diese Bereiche investieren, um klimabedingte finanzielle Risiken zu verringern und ihre Portfolios auf den Übergang zu einer nachhaltigen kohlenstoffarmen Wirtschaft auszurichten.

Im Zuge der Neugründung wird die Real-Assets-Plattform von Nuveen umstrukturiert. Sie ist nun in drei Säulen gegliedert: Natural Capital, Infrastructure und Real Estate. Die weiterentwickelte Plattform startet im Januar 2022 unter der Leitung von Mike Sales. Die gesamte Plattform umfasst Immobilien, Ackerland, Infrastruktur, Forstwirtschaft, Agrarwirtschaft und Rohstoffe.

Nuveen Real Assets: Natural Capital, Infrastructure und Real Estate

Der Bereich Natural Capital vereint den Landwirtschaftsinvestor Westchester Group Investment Management und den Forstwirtschaftsinvestor GreenWood Resources. Der derzeitige CEO der Westchester Group, Martin Davies, wird Leiter von Nuveen Natural Capital.

Leiter des neuen Bereiches Infrastructure wird Biff Ourso. Dort werden die Private-Equity- und eigenkapitalähnliche Strategien von Glennmont Partners mit der bestehenden Private-Infrastructure-Plattform von Nuveen und seinem Agrargeschäft AGR Partners kombiniert. Nuveen hat Glennmont Partners, einem Fondsmanager für erneuerbaren Energien, im März diesen Jahres übernommen.

Nuveen Real Estate gab zudem zwei Neueinstellungen für das Vertriebsteam Zentraleuropa bekannt. Liora Walter kam von der AIF Capital Group und ist nun Director bei Nuveen Real Estate. Marco Stadler wechselte von der DIC Asset AG als Associate. Beide sind zum 1. September am Standort Frankfurt gestartet.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »