Pensionskassen

Pensionskassen - betriebliche Altersvorsorge mit Tradition

Pensionskassen sind stärker reguliert als Pensionsfonds

Bildquelle: domoskanonos/iStock/Getty Images

Die Pensionskasse gewährt ihren Mitgliedern einen Anspruch auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Die Versorgungsleistungen werden von der Pensionskasse ausgezahlt und bis zu der Auszahlung von ihr verwaltet.

Pensionskassen sind institutionelle Investoren. Im Gegensatz zu Pensionsfonds unterliegen sie dem Gesetz über die Beaufsichtigung der Versicherungsunternehmen (VAG). Laut der Definition im VAG (Paragraf 232) ist eine Pensionskasse “ein rechtlich selbständiges Lebensversicherungsunternehmen, dessen Zweck die Absicherung wegfallenden Erwerbseinkommens wegen Alters, Invalidität oder Todes ist.” Traditionell sind Pensionskassen oft eigenständige Einrichtungen von Großunternehmen.

Pensionskassen werden in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit oder als Aktiengesellschaft betrieben.

Alle Pensionskassen müssen Kapitalanlagen nach dem auch für Solvency-II-Unternehmen geltenden Grundsatz der unternehmerischen Vorsicht anlegen, der im VAG konkretisiert wird. Die Vorschriften für das Sicherungsvermögen regelt die Anlageverordnung.

Pensionskassen können einen Antrag auf Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellen. Die Behörde regelt, zu welchem Rechnungszins die Kassen ihre Tarife anbieten können. Der Rechnungszins der deregulierten Pensionskassen entsprechen indes denen der Lebensversicherer.

Arbeitnehmer können in der Regel Beiträge zur Pensionskasse, die sie aus ihrem Nettoeinkommen einbringen, von der Steuer absetzen und eine Zulage beantragen (“Riester-Rente”).

Deutschlands größte Pensionskassen

Der BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes ist laut Statista die größte deutsche Pensionnskasse, gefolgt von der Allianz Pensionskasse.

Laut dem Thinking Ahead Institute ist das Asset-Vermögen institutioneller Pensionseinrichtungen 2019 in den 22 größten Pensionsmärkten kräftig gewachsen.

Wenig erfreulich viel indes der Stresstest europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa im Dezember 2019 aus: Demzufolge weisen Europas Pensionskassen große Löcher auf.

 

 

Aktuelle Beiträge zum Thema Pensionskassen

BAI Investor Survey 2020Alternative Investments immer wichtiger 30.12.2020 - Alternative Investments sind elementarer Portfoliobaustein der deutschen Altersvorsorge, lautet ein zentrales Fazit der BAI Investor Survey 2020. weiterlesen
Institutionelle Investoren gehen verunsichert ins neue Jahr 09.12.2020 - Natixis hat 500 institutionelle Anleger weltweit zu ihrer Einschätzung für 2021 befragt. Das Kernergebnis: Sie gehen eher defensiv ins neue… weiterlesen
Altersvorsorge FondswirtschaftFondswirtschaft ist die wichtigste Säule für Altersvorsorgekapital 08.12.2020 - Laut einer aktuellen Umfrage des BVI verwalteten die Mitglieder zur Jahresmitte 2020 rund 1.600 Milliarden Euro für Altersvorsorgezwecke. weiterlesen
Schweizer PensionskassenESG-Umsetzungsvielfalt bei Schweizer Pensionskassen 03.12.2020 - Nachhaltigkeit aus Überzeugung sowie das Risikomanagement wurden als zwei Hauptfaktoren zur Umsetzung von Nachhaltigkeit bei Schweizer Pensionskassen definiert. Dieses Ergebnis… weiterlesen
Schweizer PensionskassenSchweizer Pensionskassen von 1803 bis heute 02.12.2020 - Das Schweizer Drei-Säulen-Modell gilt als eines der besten Altersvorsorgemodelle der Welt. Guido Birkner zeichnet den historischen Weg der zweiten, beruflichen… weiterlesen
StaatsanleihenDeutsche Staatsanleihen in der Krise auf Platz eins 18.11.2020 - Manager von Spezialfonds kauften auch im dritten Quartal des Corona-Jahres mehr Staatsanleihen. Trotz niedrigster Zinsen setzen sie damit auf Sicherheit… weiterlesen
Deutsche Wertpapiere sind hoch im KursDeutsche Großanleger bevorzugen heimische Wertpapiere 17.11.2020 - Institutionelle Anleger in Deutschland investieren noch immer überproportional in ihrem Heimatmarkt und im Euroraum. Dadurch lassen sie sich Renditechancen in… weiterlesen
EbAVEbAV: Governance-Anforderungen steigen 16.11.2020 - Die BaFin konsultiert EbAV zu einem Entwurf des Rundschreibens zu den „Aufsichtsrechtlichen Mindestanforderungen an die Geschäftsorganisation“. Dr. Rainer Wilmink, Vorstand,… weiterlesen
Österreichische Pensionskassen mit hohen Klimarisiken 13.11.2020 - Die österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) stellt die Ergebnisse aus ihrem Pensionskassenbericht 2020 vor. weiterlesen
Wie geht es weiter für die 2. Säule in der Schweiz? 30.10.2020 - Es war die 2. Auflage des institutional assets Swiss Pension Forum des F.A.Z.-Fachverlags - statt live in Zürich in diesem… weiterlesen