Dr. Hengster, Loesch & Kollegen nimmt Sienna Private Credit als Kooperationspartner auf.

Dr. Hengster, Loesch & Kollegen (HLK) kooperiert mit Sienna Private Credit: Sienna Private Credit verwaltetet mit Sachwerten unterlegte Private-Debt-Fonds, beispielsweise Gewerbeimmobilien, Infrastruktur für erneuerbare Energien, spezialisierte Unternehmensfinanzierung und Projekte des öffentlichen Sektors. Diese konzentrieren sich geografisch auf Frankreich und Europa und stehen nun durch die Kooperation auch institutionellen Anlegern in Deutschland und Österreich offen.

Sienna Private Credit ist seit März dieses Jahres Teil von Sienna Investment Managers (Sienna IM). HLK hatte bereits vor der Übernahme durch Sienna IM mit dem Private-Debt-Spezialisten, der früher Acofi Gestion hieß, zusammengearbeitet. Sienna Private Credit trifft seine Anlageentscheidungen weiterhin unabhängig und die Managementteams der verschiedenen Fonds blieben auch unverändert.

Thibault de Saint Priest, Geschäftsführer von Sienna Private Credit: “Die regulatorischen Anforderungen und die Ansprüche der Anleger, insbesondere im Hinblick auf nachhaltige Investmentlösungen, werden immer komplexer. Unser neues Multi-Experten-Modell profitiert von den Best Practices der einzelnen Subsektoren der alternativen Investments, zumal die Märkte für reale Vermögenswerte eng miteinander verflochten sind. Mit dem Zugang zu einem enorm starken Netzwerk und dem Rückenwind eines der mächtigsten Marktteilnehmer als strategischem Anteilseigner werden wir unsere Präsenz auf dem europäischen Markt für Private Debt erheblich ausbauen, insbesondere mit Impact-Finanzierungen, die auf die Senkung des Energie- und Wasserverbrauchs abzielen.“

Thorsten Göttel, Partner und Private-Asset-Spezialist bei HLK, ergänzt: „Private-Debt-Lösungen werden für institutionelle Investoren in Deutschland und Österreich immer interessanter. Zum einen trotzen sie mit begrenzten Laufzeiten und signifikanten Illiquiditätsprämien steigenden Zinsen und bieten Schutz vor erratischen Marktbewegungen, zum anderen sind sie sehr dafür geeignet, dem wachsenden Augenmerk der Investoren auf ESG-Faktoren und Impact Investing gerecht zu werden. Insbesondere für die Zukunft von Vorsorgeeinrichtungen sowie deren Produkte und Kunden sind das ganz entscheidende Merkmale.“

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »