Dieses wird künftig aus den Bereichen Digitalwerk und Assetmanagement gesteuert. Susanne Bonfig, seit 2018 Leiterin Digitales Assetmanagement, verlässt das Unternehmen.

Die Commerz Real restrukturiert ihr digitales Assetmanagement. Dieses wird künftig aus den Bereichen Digitalwerk und Assetmanagement gesteuert. Susanne Bonfig, seit 2018 Leiterin Digitales Assetmanagement, verlässt das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen.

„Susanne hat die Commerz Real digitaler und damit effizienter gemacht, und wir wünschen ihr für ihre künftigen Projekte alles Gute“, so Vorstandsvorsitzender Andreas Muschter. Bereits seit 2012 im Unternehmen, war sie für die Vereinheitlichung und Modernisierung unternehmensweiter Prozesse und Assetmanagement-Leistungen verantwortlich.

Zusätzlich verantwortete sie von 2016 bis 2018 als Head of Office & Industrial das gesamte Büroimmobilienportfolio der Commerz Real. In diesen Funktionen trug sie maßgeblich dazu bei, dass die Leerstandsquote signifikant gesenkt wurde und parallel die Vermietungsleistung stieg.

Im Herbst 2019 wurde Bonfig im Zuge der Beteiligung von Commerz Real an dem Vermietungs-Start Up Share Your Space als Chief Operating Officer in das Management der Online-Plattform berufen und trieb deren Weiterentwicklung und Expansion so maßgeblich mit voran.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »