Seine neue Tätigkeit als Global Head Corporate Communications und Investor Relations nimmt er zum 3. Februar 2020 auf.

GAM Investments ernennt Charles Naylor zum neuen Global Head Corporate Communications und Investor Relations. Er nimmt seine Tätigkeit am 3. Februar 2020 in London auf und berichtet direkt an Peter Sanderson, Group CEO. Zudem wird er dem Senior Leadership Team von GAM angehören.

Bevor er zu GAM Investment stieß, war Charles Naylor Interims Head Corporate Affairs und Marketing bei Puma Energy in Genf. Zudem war er von 2004 bis 2011 als Chief Communications Officer bei Credit Suisse Group in Zürich tätig. Im Laufe seiner Karriere hatte Charles Naylor ebenfalls führende Kommunikationsfunktionen bei Hess Corporation, Centrica, HSBC sowie der Confederation of British Industry inne. Er leitete Kommunikationsteams mit unterschiedlichen Kulturen und Sprachen in stark regulierten, internationalen Organisationen, verteilt auf sechs Kontinente in verschiedenen Rechtssystemen.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »