Gottfried Hörich wird Managing Director und Leiter des Vertriebs in Deutschland und Österreich. Neu im Team ist auch Daniel Maric, der den Vertrieb für Immobilieninvestments in beiden Ländern leitet.

Die Principal Financial Group hat Gottfried Hörich zum Managing Director im globalen Asset Management-Geschäft sowie zum Leiter des Teams für die Kundenbetreuung in der Region
Deutschland und Österreich berufen. Er ist damit für die strategischen Kundenbeziehungen verantwortlich. Hörich kommt von Insight Investment, wo er seit Ende 2020 die Geschäftsentwicklung in Deutschland und Österreich leitete. Mehr als zehn Jahre war er zudem bei JP Morgan Asset Management in Frankfurt tätig. Insgesamt verfügt er über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Asset Management-Branche.

Hörich hat einen Masterabschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften von der University of Warwick Business School.

Im Zusammenhang mit der Ernennung Hörichs vermeldet Principal Global Investors Europe eine weitere Personalie. Daniel Maric ist im Oktober 2021 ins Team gekommen, um den Vertrieb für Immobilieninvestments in Deutschland und Österreich zu leiten. In dieser neu geschaffenen Position wird er an Hörich berichten und eng mit der Geschäftsführung von Principal Real Estate Europe zusammenarbeiten, um Anlagelösungen auf den Bedarf der institutionellen Investoren abzustimmen.

Maric kommt zu Principal von BNP Paribas Real Estate Investment Management. Dort war er als Senior Sales Manager im institutionellen Geschäft tätig. Die gleiche Position hielt er zuvor bei der MEAG Munich Ergo Asset Management.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »