Christopher Schumbert wird in die Leitung der Willis Towers Watson Versicherungsservice GmbH berufen.

Die Tochtergesellschaft von Willis Towers Watson hat Christopher Schumbert in die Geschäftsführung berufen. In seiner Position verantwortet Schumbert den Bereich Pension Brokerage Consulting, die Beratungseinheit zu allen Fragen der Einführung, Gestaltung und Weiterentwicklung versicherungsförmiger betrieblicher Versorgungswerke.

Er folgt auf Uwe Kettler, der bereits zum Ende des letzten Jahres ruhestandsbedingt ausgeschieden ist sowie auf Sybille Siefer, die am 30. Juni in den Ruhestand getreten ist.

Schumbert trat bereits 1997 Willis Towers Watson bei. Seitdem verantwortete er unterschiedliche Positionen als Kunden- und Fachverantwortlicher, Teamleiter und späterer Bereichsleiter in der heutigen Willis Towers Watson Versicherungsservice GmbH.

Insgesamt kann Schumbert auf beinahe 25 Jahre im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zurückblicken. In seiner Tätigkeit bei Willis Towers Watson konzentriert sich Schumbert auf die Themengebiete Produkt- und Anbietervergleich, arbeitsrechtliche Unterlagen sowie Management der Unterstützungskassen. Hinzukommend verantwortet er das Carrier Management mit den Lebensversicherern.

Anhaltendes Niedrigzinsumfeld führt zu Wandel

Aufgrund des anhaltenden Niedrigzinses durchlebt auch das Versicherungsumfeld aktuell einen Wandel, welcher dazu führt, dass Versicherer ihre ausgesprochenen Garantieniveaus zum Teil neu justieren. Dr. Heinke Conrads, Leiterin Retirement Deutschland und Österreich bei Willis Towers Watson erklärt, dass sich der Wandel im bAV-Versicherungsmarkt nicht zurückdrehen lässt, weshalb das Unternehmen neue Lösungen entwickelt, welche auch den veränderten Umständen gerecht werden. Bislang bevorzugen wohl aber Unternehmen als auch Mitarbeiter klassische Garantielösungen.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »