Eberhard Schwarz ist seit 1. April 2022 neuer Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Complementa in München.

In seiner neuen Funktion wird Eberhard Schwarz zusammen mit dem Vorsitzenden Geschäftsführer, Heinz Rothacher, und dem Team das Wachstum in Deutschland vorantreiben. Schwarz ist bereits seit 2017 als Repräsentant für den deutschen Markt bei der Complementa GmbH tätig. Dabei war er massgeblich für den Auf- und Ausbau der deutschen Repräsentanz zuständig.

Eberhard Schwarz bringt langjährige Branchenerfahrung ein. Vor seiner Tätigkeit bei Complementa war er unter anderem als National Director bei Jones Lang LaSalle GmbH, einem Dienstleistungs-, Beratungs- und Investmentmanagement-Unternehmen im Immobilienbereich, tätig. Zudem verantwortet er als Generalbevollmächtigter und Leiter Marketing und Vertrieb für die Kundenbetreuung und -akquisition bei der Kapitalverwaltungsgesellschaft BayernInvest.

“Wir freuen uns sehr, mit Eberhard Schwarz das Deutschlandgeschäft weiter ausbauen zu können. Dank seinem Engagement haben wir in den letzten Jahren massgebliche Fortschritte in Deutschland erzielt. Dass er nun die Verantwortung für die Complementa GmbH übernimmt, ist folgerichtig”, sagt Heinz B. Rothacher, CEO und Eigentümer der Complementa AG.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »