Im Zuge der fortschreitenden Integration von BMO GAM (EMEA) benennt Columbia Threadneedle Investments die Führungsmannschaft für den Europavertrieb.

Florian Uleer wurde zum Leiter des europäischen Wholesale-Vertriebs ernannt. Uleer kam 2015 als Deutschlandchef zu Columbia Threadneedle Investments kam. In seiner neuen Funktion wird er eng mit Rogier van Harten, der zum Head of European Institutional ernannt wurde, und Emmanuel Archampong, der kürzlich als Head of EMEA Insurance zu Columbia Threadneedle kam, zusammenarbeiten. Gemeinsam werden sie das Wachstum des europäischen Geschäfts weiter vorantreiben und an Michaela Collet Jackson, Head of Distribution, EMEA bei Columbia Threadneedle Investments, berichten. Die Ernennungen treten mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Jürgen Florack, seit April 2019 Managing Director und Leiter des institutionellen Vertriebs von BMO in Deutschland, folgt auf Florian Uleer als Country Head Deutschland . Jürgen Florack verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Asset Management und institutionellen Vertrieb, unter anderem als Managing Director bei GAM und J.P. Morgan.

„Unsere Präsenz in Europa auszubauen, ist seit langem ein Ziel von Columbia Threadneedle gewesen. Jetzt haben wir das Potenzial, mit einem bedeutenden Schritt unseren Auftritt in der Region zu verändern. Mit der breiteren Abdeckung von Kundenbedürfnissen und den Fähigkeiten unserer erweiterten Organisation haben wir eine hervorragende strategische Möglichkeit, unser Geschäft zu stärken und zu vergrößern. Dies erfordert eine starke europäische Führungsmannschaft, die sowohl unsere europäische Vertriebsfunktion vorantreibt als auch die strategischen Anforderungen unserer europäischen Kunden innerhalb des gesamten Unternehmens vertritt”, kommentiert Michaela Collet Jackson die Veränderungen.

“Die Ernennungen spiegeln unsere strategischen Ziele wider, nämlich Mehrwert für die Kunden zu schaffen und ihre sich entwickelnden Bedürfnisse zu erfüllen, während wir unsere etablierten Stärken in den wichtigsten Anlageklassen zusammenbringen und unsere bestehenden Fähigkeiten in Bereichen ausbauen, die für die europäische und globale Vermögensverwaltung zunehmend an Bedeutung gewinnen, wie zum Beispiel verantwortungsbewusstes Investieren, alternative Anlagen und Solutions.”

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »