Langjähriger bAV-Leiter Degel geht in den Ruhestand

Ende November hatte Wolfgang Degel, bislang Leiter Betriebliche Altersversorgung für Deutschland in der BMW Group, auf der Konferenzmesse STRUCTURED FINANCE in Stuttgart seinen letzten beruflichen Eventauftritt für seinen alten Arbeitgeber. Gemeinsam mit Christof Quiring von Fidelity ging es in einem Roundtable noch einmal um das „De-Risking durch eine Neuordnung der Altersversorgung“ – ein Leib-und-Magenthema von Wolfgang Degel.

Zwei Werktage später stand für Degel der letzte aktive Arbeitstag nach Jahrzehnten in den Diensten von BMW an. Seine Nachfolgerin in der Leitungsfunktion ist Monika Hennersberger, die dem Münchener Konzern ebenfalls schon lange angehört. Zuletzt haben Degel und Hennersberger erfolgreich das „Value“-Projekt durchgeführt, bei dem sie die parallele Existenz der alten Leistungszusage und der neuen Beitragszusage innerhalb der Bestandsbelegschaft der BMW AG kräftig verringern konnten.

Aktuelle Beiträge

dpn Newsletter – Kompetent & unabhängig – Jede Woche neu
Jetzt anmelden »
dpn Newsletter
Jetzt anmelden »
Kompetent – unabhängig – jede Woche neu