Ein Service der Financial Times Limited

Latest articles from Wolf Brandes

Mercer Kasten
Anlagen | 06 Juni 2012

Consultant: Rohstoffe ersetzen Aktien

Das internationale Consulting-Unternehmen Mercer hat die weltweiten Manager-Search-Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr ausgewertet. Ein Ergebnis: Nach den Drawdowns, die Equity-Investoren 2011 erlebt haben, sehen die Experten Interesse an anderen Risiko-Asset-Klassen.

dpn_0412_RT_Gruppe
dpn / Roundtables | 30 April 2012

Roundtable Bond Management

Die sinkenden Renditen bei den sicheren Zinsanlagen stellen das Bond Management vor neue Herausforderungen – wie etwa die Beimischung von risikoreicheren Anleihen. Michael Buchholz (M&G), Frank Hagenstein (Deka), Joachim Meyer (Consultant), Raik Mildner (HM Trust) und Richard Wagner (Versicherungskammer Bayern) beim dpn Roundtable.

dpn0412 cover cut out

Investoren suchen in allen Ecken

Eine veränderte Anleihenwelt zwingt zum Handeln. Wolf Brandes beschreibt das an einem Fallbeispiel.

dpn 0412 Leser illustration
Interviews & Köpfe | 30 April 2012

Chefsache: Hartmut Leser

Zehn Jahre hat der Schwabe als Consultant gearbeitet . Vor fünf Jahren wechselte er die Seiten. Hartmut Leser erklärt Wolf Brandes, welche Hürden es gibt, wenn man eine Gesellschaft mit schottischem Hintergrund vorn bringen will.

dpn_0412_Elroy_Dimson
Interviews & Köpfe | 30 April 2012

Quote für Asien und Emerging Markets heraufgesetzt

Der Berater des Norwegischen Staatsfonds hält eine Aktienquote von 60 Prozent für ganz normal und erklärt Wolf Brandes, warum Private Equity keine Alternative ist.

Lehmann, VW-Stiftung
Interviews & Köpfe | 26 April 2012

Mit der ruhigen Hand eines langfristigen Investors

Zum 50-jährigen Jubiläum hat Dieter Lehmann die Aktienanlagen der 
Volkswagen-Stiftung auf Nachhaltigkeit umgestellt, schreibt Wolf Brandes.

AGI Frankfurt
Anbieter | 02 April 2012

Corporates weiter gefragt

Das Interesse der Investoren an Spezialfonds als Anlagevehikel wächst. Die Asset Manager melden aber auch Zuflüsse bei institutionellen Publikumsfonds sowie Mandaten.

Siemens: Pensionen der Dax-Konzerne im Blick

258 Milliarden Euro unter der Lupe

Die Beratungsfirma Towers Watson hat die Plananlagen und Verpflichtungen von Siemens, VW, Daimler & Co. untersucht. Ergebnis: Die Dax-Konzerne haben den Marktturbulenzen 2011 getrotzt. 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.