Ein Service der Financial Times Limited

Latest articles from Pascal Bazzazi

Recht & Regulierung | 11 August 2014

Vieler Nägel Köpfe

„Seriously concerned“: Der europäische Arbeitgeberverband BusinessEurope hat Ende Juni ein Positionspapier zum Kommissionsvorschlag einer neuen Pensionsfondsrichtlinie (IOPR-II-RL) vorgelegt. Im Verhältnis zu anderen Interessenvertretungen äußert sich der Verband spät. Dafür aber detailliert.

Recht & Regulierung | 30 Juli 2014

365 Seiten. Alles auf Neu.

Das BMF hat den einschlägigen Spitzenverbänden dieser Tage seinen Entwurf zur Überarbeitung des Versicherungsaufsichtsgesetzes vorgelegt. Faktisch handelt es sich um eine nahezu komplette Neustrukturierung des Aufsichtsrechts. Überraschend ist das nicht.

RTLDI
dpn / Roundtables | 15 Juli 2014

Life is risky? Pensions auch!

Hedging und Sensitivitäten, Derivate und Cashflow: Kaum ein Aspekt des Asset Managements ist so vielfältig, so komplex und gleichzeitig derart im Gespräch wie die Strategie, die Aktivseite eines Versorgungswerkes an den Verbindlichkeiten auszurichten. dpn spricht mit Martin Thiesen (Deutsche Asset & Wealth Management), Jeffrey Dissmann (Mercer), Olaf Keese (Sparkassen Pensionskasse AG), Christian Rouette (E.ON SE) und Anton Wouters (BNP Paribas Investment Partners) über LDI in den Zeiten des Niedrigzinses.

Anlagen / Strategie | 26 Juni 2014

2,2 Prozent

Zum Jahresende 2013 hat die BaFin auch einen Blick auf das Investment ihrer Schützlinge in alternativen Asset-Klassen geworfen. Überwältigende Werte waren dabei landestypisch nicht zu erwarten.

Recht & Regulierung | 25 Juni 2014

„Entschiedene Ablehnung“

Nach dem BAG-Urteil zum Mitwandern der Altersgrenze in der bAV bleiben für die Praxis viele Fragen. Manche will das Finanzministerium in einem BMF-Schreiben klären. Doch die Wirtschaft hat Bedenken.

E.ON und Deutsche: LDI bleibt

Die beiden Dax-Konzerne E.ON und Deutsche Bank werden ihre Pensionsvermögen offenbar auf Dauer nicht mehr nach einem Ansatz managen, der sich nicht an den Pensionsverbindlichkeiten orientiert. 

Lüder
Recht & Regulierung | 23 Juni 2014

„Die Richtlinie ist nicht der Untergang der bAV.“

So manche Regelung der Mobilitätsrichtlinie habe in einer sich verändernden Arbeitswelt ihre Berechtigung, das gelte nicht zuletzt für die kürzeren Unverfallbarkeitsfristen. Dies erklärte Achim Lüder, Deutschland-Chef von Mercer, gegenüber dpn. 

Recht & Regulierung | 17 Juni 2014

Rundschreiben 4/2014 in Kraft

Jede Pensionskasse und jeder Pensionsfonds benötigt einen Treuhänder. So befiehlt es das Versicherungsaufsichtsgesetz. Einzelheiten regelt die Aufsicht – und die hat die Vorschriften jüngst aktualisiert.

Recht & Regulierung | 12 Juni 2014

Ist nach der Richtlinie vor der Richtlinie?

Passend zu dem WM-Auftakt scheint die Europäische Kommission die Gültigkeit steinalter Fußball-Weisheiten auch für das Pensionswesen bestätigen zu wollen: Wenige Wochen nach Verabschiedung der Mobilitätsrichtlinie richtet sie sich mit einem Call for Advice an EIOPA.

521 Milliarden Euro: Die Deckungsmittel der deutschen bAV

Wie jedes Jahr um diese Zeit hat Joachim Schwind die Verteilung der Deckungsmittel in der bAV für das vorvergangene Jahr ermittelt. Große Sprünge und Überraschungen sind ausgeblieben.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.