Ein Service der Financial Times Limited

Latest articles from Michael Lennert

Anlagen / Nachhaltige Investments | 28 Juni 2013

Uneins über die Nachhaltigkeit

Laut einer Studie von Union Investment hat sich die Einstellung deutscher Institutioneller gegenüber nachhaltigen Investmentstrategien zwar leicht verbessert, gleichwohl empfinden mehr als die Hälfte aller Befragten die angebotene nachhaltigen Lösungen als zu wenig transparent. dpn online wollte es genau wissen und hat bei einem nachhaltigen Großinvestor nachgefragt.

Jakubowski

Reservestärkung ist angesagt

Der BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes erzielte 2012 eine Nettoverzinsung von 4,4 Prozent. Insgesamt stiegen die Kapitalanlagen um 828,2 Millionen Euro auf 23,3 Milliarden Euro an. Oberstes Ziel bleibt weiter die Stärkung der Finanzkraft.

Bänziger
Anlagen / Strategie | 25 Juni 2013

Keine Handlungsalternative zu haben ist die schlechteste aller Optionen

Peter Bänziger, Leiter Asset Management bei Swisscanto, sprach mit dpn online über die derzeitigen Herausforderungen bei der institutionellen Kapitalanlage, Anlagestrategien der Zukunft, sowie darüber, wie eine Anlagestrategien grundsätzlich beschaffen sein müssen, um erfolgreich zu sein.

Das Hadern der Versicherer

Auch Versicherer haben es nicht einfach. Den einen macht ihr Risikomanagement zu schaffen, für die anderen ist Solvency II nur mit weiteren Nachbesserungen funktionsfähig.

AnzahlSpezialfonds
Anlagen / Strategie | 17 Juni 2013

Spezialfonds dominieren Neugeschäft

Das Neugeschäft der deutschen Fondsbranche wurde im April von Institutionellen getragen. Zudem untermauern Zahlen ­– die dpn exklusiv vorliegen – erstmals, dass sich institutionelle Anleger aus klassischen Staatsanleihen verabschieden und zunehmend in andere Rentenklassen investieren.

Anlagen / Strategie | 12 Juni 2013

Strategische Asset Allocation als offene Baustelle

Für eine stetig steigende Anzahl von institutionellen Investoren gelten die Regeln der klassischen Portfoliokonstruktion nicht mehr. Heil wird zunehmend in der Erweiterung des Investmentspektrums gesucht – vor allem bei alternativen Anlagen.

Dr.Leser
Interviews & Köpfe | 03 Juni 2013

Mit Fokus auf den Begabungen

Aberdeen bündelt die Geschäftsbereiche in Deutschland. Auch deswegen, da sich für den Vorstandsvorsitzenden Dr. Hartmut Leser das Produktangebot vieler Asset Manager immer noch zu oft an den Träumen der Marketingabteilung und zu wenig an den Genen der Produktionsplattform orientiert.

RTPensionPooling
dpn / Roundtables | 03 Juni 2013

Der erste Schritt ist getan

In Deutschland soll es zukünftig ein steuertransparentes Vehikel geben, mit dem Pension Pooling möglich ist. Darüber diskutierten Ingo Biermann (BNP Paribas Securities Services), Carl-Heinrich Kehr (Mercer), Markus Hammer (PwC), Nikolaus Schmidt-Narischkin (Deutsche Asset & Wealth Management), Edgar Wallach (Hengeler Mueller), Peter Maier (BVI) und Stefan Rockel (Universal-Investment) mit dpn. Klar ist: Der Weg zur Erfolgsstory ist gleichwohl noch lang.

Anlagen / Strategie | 17 Mai 2013

Sorge um potenziell steigende Zinsen nimmt zu

GSAM-Studie: Obwohl die Versicherer weltweit optimistischer sind als noch im vergangenen Jahr, und zudem auch bereit mehr Risiken einzugehen, glaubt ein zunehmender Anteil der Befragten, dass die Zinsen in den nächsten zwei bis drei Jahren signifikant ansteigen werden.  

Voll im Zeitplan

Die Wüstenrot & Württembergische hat bereits Anfang des Jahres 2010 ihr Solvency-II-Projekt aufgesetzt. Dieses befindet sich auf der Zielgeraden, die entsprechenden IT-Systeme werden im Sommer 2013 live geschaltet. Raum für Verbesserungen bei Solvency II sieht man vor allem bei den Risikokategorisierungen. 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.