Ein Service der Financial Times Limited

Latest articles from Eckhard Bergmann

Uhlenbruch
Anlagen / Strategie | 11 Juni 2014

Brave New (Investment-)World

„Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis“, so lautete das Motto der diesjährigen Jahrestagung Portfolio Management des Uhlenbruch Verlages. Der neuen Theorieanstöße gab es etliche. Aber ist Brückenschlag auch gleichbedeutend mit 1:1 Umsetzbarkeit in reales Handeln? Die Wirklichkeit ist häufig komplizierter.

RAG-Stiftung
Anlagen / How to invest it | 23 Mai 2014

Anlagepolitik für die Ewigkeit

Ab 2019 trägt die RAG-Stiftung die Ewigkeitslasten des Bergbaus an Ruhr und Saar. Wie geht man damit um? 

HP&P
Anlagen / How to invest it | 03 März 2014

Im Schlaraffenland der Notenbanken

Die Volatilitäten werden laut HP&P (Bild: HP&P Domizil in der Sonnenberger Str. 14 in Wiesbaden) im Zuge der Geldschwemme noch steigen. Was folgt daraus? Eckhard Bergmann fragte nach.

SignalIduna
Anlagen / How to invest it | 03 Februar 2014

Die neue Welt der Alternatives

Alternativ ist nicht gleich alternativ. Entscheidend für Signal Iduna (linkes Bild: Verwaltungsgebäude der Signal-Iduna-Gruppe in Hamburg) ist der Umsetzungsweg, berichtet Eckhard Bergmann.

Oberfrankenstiftung
Anlagen / How to invest it | 04 November 2013

Anlagepolitik mit langem Atem

Ziel der Oberfrankenstiftung ist, stabile ordentliche Erträge zu erzielen, nicht Volatilität zu glätten.

KZVK
Anlagen / How to invest it | 07 Oktober 2013

Kirchliche Kassen mit hoher Aktienquote

Für die Einrichtungen KZVK und VKPB ist die Rendite wichtiger als die Kursschwankungen.

HPV
Anlagen | 30 August 2013

Seit Jahren kein Garantie­zins­versprechen mehr

Ein Höchstmaß an Kosteneffizienz, bescheinigt von der BaFin, macht die Hamburger Pensionsverwaltung (HPV) für Firmen attraktiv.

Screen shot 2012-12-19 at 16.46.41
Anlagen / How to invest it | 07 Januar 2013

Eine hohe Aktienquote ist kein Hasardeurtum

Gemessen am Vermögen ist die Stuttgarter ein Mittelständler. Doch das scheint kein Nachteil zu sein.

Dr_Wolfgang_Fischer_p038

Solvency II ist ein Moloch

Der Finanzvorstand Wolfgang Fischer der Stuttgarter sieht in der geplanten Regulierung aber noch keinen realen Belastungsfaktor.

Johnson-Controls1_p040
Anlagen / How to invest it | 12 November 2012

Kapital anlegen für 450 000 Versicherte

Wie managt man drei Milliarden, wenn man selbst kein Investor ist? Das bAV-Modell der Metallrente.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.