Ein Service der Financial Times Limited

Latest articles from Eckhard Bergmann

Lupusalpha2

Global Player in der Nische

Das „big picture“, das anlässlich des Lupus alpha Investment Fokus 2015 gezeichnet wurde, war eindeutig. China ist auf dem Weg zur globalen Wirtschaftsnation Nr 1. Die USA erleben einen Wachstumsaufschwung und eine Wiedergeburt als unabhängiges Energieland. Und Europa fällt zurück.

Anlagen / Strategie | 09 Februar 2015

Klassische Beta-Quellen reichen nicht mehr aus – gefragt sind alternative Beta-Strategien

Die Diversifikation über traditionelle Risikoprämien reicht für eine robuste Portfoliokonstruktion nicht mehr aus. Darauf macht das Bankhaus Metzler in einem Pressegespräch aufmerksam.

Verka

Investitionen in Infrastruktur anders stressen

Das Risikomanagement der VERKA bewegt sich zwischen Nachhaltigkeit, BaFin-Aufsicht und eigenen Stress Tests. Da bleibt die Frage, ob man Investitionen in Infrastruktur und alternative Energien in Zukunft nicht anders stressen kann.

DVFA
Anbieter / Consulting | 28 November 2014

Fiduciary Management – schwierige Standortbestimmung

„Konkurrenz oder Kooperation zwischen Investment Consultants und Asset Managern?“ Unter dieser Fragestellung stand die jüngste DVFA-Konferenz zum Thema Fiduciary Management.

DOFO
Anlagen / How to invest it | 24 November 2014

Familienunternehmer im Visier

Deutsche Oppenheim Family Office (Sitz des Unternehmens in Grasbrunn bei München siehe Bild links): Portfolio Management auf breiter Basis von Aktien, Immobilien und Private Equity. Eckhard Bergmann berichtet.

Conti mit globalem Pension Asset Management

Die Continental AG ist nicht nur im Reifengeschäft zunehmend internationaler ausgerichtet. Auch im Pension Asset Management ist die Gesellschaft inzwischen global aufgestellt mit Pensionsvermögen von insgesamt über 2,6 Milliarden Euro.

Anlagen / Strategie | 19 November 2014

Eine Lanze für Trendfolgestrategien

Viele Investoren misstrauen Trendfolgestrategien wegen Fehlsignalen und hohen Handelskosten in volatilen Seitwärtsmärkten. Bei Union Investment hält man dagegen und belegt das mit gewichtigen empirischen Argumenten.

Anlagen / Strategie | 17 November 2014

Alternative Risikoprämien: ein Diversifikationsturbo

Union Investment präsentiert eine empirische Analyse zu alternativen Risikoprämien, die von Timo Six und Prof. Arnd Wiedemann in ihrem Auftrag erstellt wurde. Das Ergebnis fällt über Erwarten klar aus: Strategien jenseits der klassischen Asset-Klassen bieten deutlichen Mehrwert für Investoren.

Allianz
Anlagen / How to invest it | 30 Juli 2014

Größe als Asset

Wenn man Größe kapitalisieren könnte, müsste die Allianz (Photo: Allianz-Hauptgebäude in München, Königinstraße am Englischen Garten) ein zusätzliches Vermögen ausweisen. 

Anlagen / Strategie | 17 Juni 2014

Deutungshoheit

Die Darstellung des makroökonomischen Umfeldes ist unter den Analytikern einhellig, aber seine Deutung für die Zukunft höchst kontrovers.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.