Ein Service der Financial Times Limited

dpn / Roundtables | 22 September 2016
RTAdmin

Ständige Veränderung ist der neue Dauerzustand für die  Administrations- und Custody-Dienstleister: Eine schärfere Regulierung, neue Anlageklassen, bessere Reportings, mehr Preistransparenz, höhere Ansprüche der Investoren, das neue Settlement-System Target2-Securities, die Digitalisierung sowie Technologien wie Blockchain halten die Unternehmen in Trab, so ein Ergebnis des dpn-Roundtable mit Clemens Schuerhoff (Kommalpha), Stefan Oser (BNP Paribas Securities Services), Andrea Sturm (BNY Mellon) und Dr. Jörg W. Stotz (Hansainvest).

 

.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.