Ein Service der Financial Times Limited

Home / dpn / Roundtables / Absolute Return wird zu einer realistischen Alternative

dpn / Roundtables | 13 Mai 2016
RoundtableAbsoluteReturn

Wird es jetzt so weit sein? Werden institutionelle Investoren – nach Jahren der Lippenbekenntnisse – umschichten und ihrem Portfolio verstärkt Absolute-Return-Anlagen beimischen? Falls ja, gehen die Umschichtungen nach Ansicht der Experten des dpn/FT-Roundtable (Martin Dürr, Faros Fiduciary Management; Christian Hille, Deutsche Asset Management; Lutz Engberding, Insight Investment und Klaus-Dieter Erdmann, Erdmann Family Office) auf Kosten von festverzinslichen Anlagen.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.