Ein Service der Financial Times Limited

dpn / Anzeigen | 03 Januar 2005

Das Jahr 2004 wird in die deutsche Investmentgeschichte als Jahr der Veränderungen eingehen. Den teilweise euphorischen Erwartungen ist Nüchternheit gewichen, als klar wurde, dass noch eine Menge Arbeit auf die Branche wartet und bspw. eine neue Produktgattung nur ein Mosaikstein auf der Agenda darstellt. Im folgenden Beitrag beschäftigen sich Hans-Jürgen Dannheisig, Geschäftsführer BHW Invest, und Clemens Schuerhoff, Pressesprecher BHW Invest, mit dem Status Quo der Branche und den Perspektiven für die Zukunft.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.