Ein Service der Financial Times Limited

dpn / Anzeigen | 13 März 2006

Wer an der Benchmark klebt, verpasst viele Chancen – nämlich in Phasen, in denen die Marktvielfalt steigt, wie zurzeit. Es gibt also einen „Case for Active Management“. Doch das eigentliche Heil liegt nicht im Alles-oder-nichts, sondern im Sowohl-als-auch. Aktien-Investments à la Enhanced Indexing werden deshalb zurecht populärer. Von Thomas Fleck, Janus Capital Group

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.