Ein Service der Financial Times Limited

Home / dpn / Anzeigen

dpn / Anzeigen | 07 November 2007

Der Siegeszug der passiven Anlageformen

Nicht immer halten die aktiven Fondsmanager, was sie versprechen, und die Anleger sind vielfach enttäuscht von deren Anlageergebnissen. Eine mögliche Lösung sind Exchange Traded Funds. Sie haben die effizienteren Handelseigenschaften, verfügen über ein Höchstmaß an Transparenz, zudem sind die Gebühren sehr niedrig.

dpn / Anzeigen | 07 November 2007

Recht, wem Recht gebührt!

Skandale wie Enron oder Worldcom hatten zwar verheerende Folgen für die betroffenen Anleger, jedoch letztendlich auch ihr Gutes: Sie erzwangen höhere Standards bei der Einreichung von Sammelklagen. Zudem tragen Sammelklagen entscheidend dazu bei, weitreichende Änderungen bei der Corporate Governance zu bewirken.

dpn / Anzeigen | 07 November 2007

Vom Exoten zum festen Portfolio-Baustein

Vor einigen Jahren noch Exotenpapiere, heute gut besetzte Nische. Die Rede ist von Wandelanleihen. Der Grund hierfür: Die Vorteile der eigenen Wandelanleihe-Werkstatt im Portfolio-Management haben sich bereits über mehrere Jahre bewährt. Zudem sorgen hierbei synthetische Wandelanleihen verstärkt für spannende Diskussionen.

dpn / Anzeigen | 04 September 2007

Diversifizierung von institutionellen Immobilienanlagen mit Dachfonds

Die Erkenntnis, dass Immobilien als Teil eines Gesamtportfolios Vorteile bieten, hat in den letzten Jahren zu einer Steigerung des Interesses geführt. Der Grund: Immobilien tragen mit ihren Besonderheiten und hoher Management-Intensität sowohl zu einer erweiterten Diversifizierung als auch zu Renditesteigerungen bei.

dpn / Anzeigen | 04 September 2007

Der Tango mit dem Contango

Institutionelle Anleger haben von ihrer Vorreiterrolle bei Rohstoff-Investments in großem Stil profitiert. Inzwischen beginnt die steigende Nachfrage jedoch die Renditen aus passiven Rohstoff-Investments zu untergraben. Gleichwohl gibt es Ansätze, die es ermöglichen, auch in diesem Umfeld Gewinne einzustreichen. Standortanalyse.

dpn / Anzeigen | 04 September 2007

CPDO Reloaded

CPDO nutzen Marktwertverluste, um erfolgreich zu sein. Bei sich ausweitenden Spreads kaufen sie nach, bei sich einengenden Spreads reduzieren sie Risiko. Die Charakteristika der zweiten Generation: Basierend auf einem Portfolio verwenden sie eine intelligentere Leverage-Dynamik und weisen eine geringere Marktwertsensitivität auf.

dpn / Anzeigen | 04 September 2007

So richtig nachhaltig

Nachhaltige Themen haben Hochkonjunktur, nicht zuletzt dank der in den letzten Monaten intensiv geführten Klimadebatte. Anlegern, die von dieser Entwicklung profitieren wollen, bietet ein nachhaltiger Themenansatz überdurchschnittliches Renditepotenzial, ohne die Portfolio-Diversifikation zu vernachlässigen.

dpn / Anzeigen | 25 Juni 2007

Etliches zu beachten

Private-Equity-Investitionen sind in aller Munde – nicht nur wegen der Heuschrecken-Debatte. Gleichwohl, oder gerade deswegen, fällt es vielen Investoren nach wie vor noch schwer zu entscheiden, welche Private-Equity-Anlagen für sie geeignet sind und welche nicht. Denn die Liste der Punkte, die es zu beachten gilt, ist lang.

dpn / Anzeigen | 25 Juni 2007

Portable Alpha befreit von Marktrisiken

Portable-Alpha-Ansätze versprechen einiges, beispielsweise einen stabilen Mehrertrag unabhängig von der Entwicklung der Kapitalmärkte zu erzielen. Gleichwohl, trotz aller Möglichkeiten helfen die schönsten Konzepte nichts, wenn die Asset Manager nicht in der Lage sind, konstant Alpha-Quellen zu identifizieren.

dpn / Anzeigen | 03 Mai 2007

Die Rendite aufpeppen

Die niedrigen Renditen an den Rentenmärkten setzen Institutionelle unter Druck: Einerseits steigt der Anspruch auf Erträge, andererseits sind sie selten dazu bereit, höhere Risiken einzugehen. Doch dies ist auch nicht nötig. Ein Overlay Management kann das Risiko-Ertrags-Profil des Fixed Income Portfolios eines Investors verbessern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.