Der bayerische Wachstumsfonds beteiligt sich am Unternehmen wealthpilot, welches digitale Lösungen für die Vermögensberatung bietet.

Bayern Kapital, die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern, beteiligt sich mit dem Wachstumsfonds Bayern an wealthpilot, einem Anbieter von digitalen Software-as-a-Service, also SaaS-Lösungen für die Vermögensberatung.

Seit der Erstbeteiligung von Bayern Kapital im Jahr 2018 hat sich die Kundenbasis des Unternehmens rund verfünffacht.

Durch den Wachstumsfonds Bayern sollen innovationsstarke bayerische Unternehmen bei der Skalierung und Expansion ihrer Geschäftsmodelle unterstützen werden, kommentiert Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger die Beteiligung an wealthpilot.

Asset-Klassen übergreifende Finanzinformationen

Mit Hilfe der Plattform wealthpilot können Vermögensberater und -verwalter mehr Vermögenswerte und Anlageklassen von Neu- und Bestandskunden betreuen und durch Prozessautomatisierung an Zeit sparen. Das Unternehmen aggregiert und analysiert auf Wunsch des Kunden und der Berater automatisch die Finanzinformationen, unabhängig von Asset-Klasse und Finanzinstitut. Diese zeigt die Plattform dann per Knopfdruck in einer digitalen Übersicht. So können sich die Vermögensberater stärker auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und die Kunden profitieren von einer transparenteren Beratung.

Die Corona-Krise hat die Digitalisierung im Finanzsektor enorm beschleunigt, daher ist ein großes Expansionspotenzial bei einem Unternehmen wie wealthpilot enthalten, erläutert Dr. Georg Riedl, der Geschäftsführer von Bayern Kapital.

Digitales Zuhause für Vermögensberater

Stephan Schug, Co-CEO und Co-Founder bei wealthpilot, erklärt das Ziel des Unternehmens. Er möchte eine Art „digitales, finanzielles Zuhause“ für Vermögensberater und deren Endkunden zu erschaffen. Wealthpilot ist laut eigenen Angaben bei über 8.500 Kooperationspartnern im Einsatz. Diese analysieren und planen Vermögenswerte von über 42 Milliarden Euro.

Die Bayern Kapital GmbH ist eine Tochtergesellschaft der LfA Förderbank Bayern. Sie verwaltet derzeit zwölf Beteiligungsfonds mit einem Beteiligungsvolumen von rund 500 Millionen Euro.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »