Coronavirus

COVID-19: So wirkt sich die Krise auf institutionelle Anleger aus

Die Situation um das Coronavirus entwickelt sich dynamisch. Darauf müssen institutionelle Investoren jetzt achten.

Bildquelle: ffkretow/iStock/GettyImages

Aktuelle Beiträge zum Thema Coronavirus

Cat-Bonds haben Anlegerkapital geschütztCorona-Krise: “Cat-Bonds haben Anlegerkapital geschützt” 02.06.2020 - Katastrophenanleihen dürften sich künftig immer mehr zur „Mainstream“-Anlage etablieren, sagt Brett Houghton, Managing Director bei Fermat Capital und Manager des… weiterlesen
InflationUniper: Neue ALM-Studie und neue strategische Asset Allocation für das CTA 02.06.2020 - Auf dem dpn-Roundtable Asset Liability Management (ALM) sprach Dr. Nicolas Vogelpoth, SVP und Head of Asset Management & Quantitative Strategy… weiterlesen
AktienkursAsset Allocation in der Corona-Krise: Dem Markt nicht hinterherlaufen 29.05.2020 - Sophia Wurm, Vice President bei SPDR ETF, zu den Herausforderungen im institutionellen Asset Management in der Coronakrise. weiterlesen
Aktuelle Chancen im Asset Liability Management 28.05.2020 - Beim ersten virtuellen dpn-Roundtable diskutierten die Teilnehmer über Asset Liability Management (ALM) in der Corona-Krise, über Zukunftsszenarien und Handlungsoptionen. weiterlesen
ErneuerbareDrei Regeln fürs Investieren in der Krise 27.05.2020 - Eberhard Haug, Director Asset Management – Liquid Assets bei der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, zu den Herausforderungen während der Corona-Krise. weiterlesen
Corona-VirusCorona-News-Blog: Wandelanleihen mit höheren Renditen als Unternehmensanleihen 25.05.2020 - Kalenderwoche 22: Einschätzungen zur Entwicklung der verschiedenen Assetklassen im institutionellen Portfolio. weiterlesen
Corona-NewsCorona-News-Blog: Immobilienwerte entwickeln sich nach Rückschlägen oft sehr gut 19.05.2020 - Kalenderwoche 21: Einschätzungen zur Entwicklung der verschiedenen Assetklassen im institutionellen Portfolio. weiterlesen
Norwegens Staatsfonds vor Verkäufen in Milliardenhöhe 15.05.2020 - Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Schritte: Oslo benötigt rund 36 Milliarden Euro aus seinem Ölfonds. weiterlesen
Rückgang der Kohlenstoffemissionen: Grüne Erholung während Corona-PandemieGrüne Erholung: Krise als Chance nutzen 15.05.2020 - Politik, Industrie und Finanzinstitutionen sollten einen Aufschwung in Gang setzen, der eine nachhaltige wirtschaftliche Erholung bei gleichzeitiger Minimierung der Kohlenstoffemissionen… weiterlesen
SchwellenländerSchwellenländeranleihen: Carry-Trade-Möglichkeiten für Investoren 14.05.2020 - Die wichtigsten Triebkräfte für die Performance der Schwellenländer stehen weiter unter Druck. Das Niveau der politischen Unterstützung durch globale Institutionen… weiterlesen