Michael Lennert ist Chefredakteur von dpn und dpn-online. Sein journalistisches Schwerpunktthema ist das institutionelle Asset Management. Vor seiner Zeit bei der FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH, dem F.A.Z.-Fachverlag und Herausgeberin von dpn und dpn-online, arbeitete er rund 12 Jahre in verschiedenen Positionen bei der FINANCIAL TIMES. Michael Lennert begann seine journalistische Karriere beim Axel Springer FINANZEN-Verlag in München und hat Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie in Ravensburg sowie Volkswirtschaftslehre an der Georg August Universität in Göttingen studiert.

Michael Lennert

Wetterfeste Portfolios als Ziel 15.10.2019 - Versicherer stellen ihre Anlageportfolios robuster auf - trotz positiven Konjunkturausblicks. weiterlesen
Rezession abgesagt? 15.10.2019 - „Asset Management in a World of Change“, so lautete denn auch der Titel der Eröffnungsrede von George Gatch, dem CEO… weiterlesen
„Aviation“ Aktivitäten werden ausgebaut 17.09.2019 - Prime Capital erweitert ihr Investitionsangebot im Flugzeugfinanzierungsmarkt und kooperiert mit 360 Aircraft Finance. weiterlesen
Volatilitätsstrategien: Zinsalternative und Diversifikation zugleich 17.09.2019 - Seit dem die EZB den Einlagenzins auf -0,5 Prozent gesenkt hat, ist spätestens für alle Investoren klar, dass sie sich… weiterlesen
Bändigung des Datenangebots 16.09.2019 - Das Angebot klassischer Börsen- und Unternehmensdaten reicht für das Anlagemanagement Institutioneller Investoren bei weitem nicht mehr aus. Doch es gibt… weiterlesen