Der Schweizer Vermögensverwalter GAM ernennt Mary Murphy zur Head of Global Consultant Relations. Murphy kommt von BlackRock, war aber vor einigen Jahren schon einmal für GAM tätig.

GAM Investments ernennt Mary Murphy als Head of Global Consultant Relations. Die Position wurde neu geschaffen. Sie verantwortet künftig den Aufbau strategischer Beziehungen zu globalen und lokalen britischen Investment-Beratern. Murphy berichtet an Jill Barber, Global Head of Institutional Solutions.

Murphy kommt vom Vermögensverwalter BlackRock, wo sie für die Leitung der strategischen Beziehungen zu Investment Consultants verantwortlich war. Zuvor war sie bei GAM bis 2016 Client Director für das institutionelle Geschäft in Großbritannien. Murphy ist gebürtige Irin und ist in London stationiert.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »