Die volumengrößte Anlegergruppe bei deutschen Spezialfonds bilden Altersvorsorgeeinrichtungen, Versicherer sorgen für stärksten Zuwachs. Nachhaltige Investments stagnieren.

Spannende Zahlen vom deutschen Fondsmarkt: Offene Spezialfonds sammelten im ersten Halbjahr 2022 Neumittel in Höhe von 47,1 Milliarden Euro ein, wie aus einer aktuellen Statistik des Branchenverbandes BVI hervorgeht. Das sind angesichts der volatilen Märkte zwar 17,8 Prozent weniger als 2021, aber weitaus mehr als in den drei Jahren zuvor mit durchschnittlich 36,3 Milliarden Euro.

Von den 1.975 Milliarden Euro Assets under Management entfällt der Großteil von 636 Milliarden Euro – und damit fast ein Drittel – auf Altersvorsorgeeinrichtungen. Diese investierten in den ersten sechs Monaten insgesamt 10,2 Milliarden Euro in offene Spezialfonds. Fast doppelt so viel war es bei Versicherern, die für Netto-Zuflüsse in Höhe von 19,3 Milliarden Euro sorgten. Sie haben 560 Milliarden Euro in Spezialfonds angelegt. Beide Gruppen sind damit für 61 Prozent des in diesem Segment verwalteten Gesamtvermögens verantwortlich, was einmal mehr den hohen Stellenwert der Asset-Manager bei der Altersvorsorge in Deutschland unterstreicht.

Quelle: BVI

Quelle: BVI

 

Auf nachhaltige Spezialfonds setzen institutionelle Investoren indes immer weniger. Das dort angelegte Vermögen sank von Anfang April bis Ende Juni bereits das zweite Quartal in Folge auf 143 Milliarden Euro. Zwischen dem ersten Quartal und dem vierten Quartal 2021 konnte noch ein Anstieg von durchschnittlich fast 16 Prozent pro Quartal auf 563 Milliarden Euro verzeichnet werden. Als Grund nennt der BVI sinkende Anteilswerte. So entfielen fast die Hälfte des Vermögens auf gemischte Wertpapierfonds und weitere 40 Prozent auf Rentenfonds. Daher seien nachhaltige Spezialfonds überdurchschnittlich stark von sinkenden Anleihekursen durch steigende Zinsen betroffen.

Quelle: BVI

Quelle: BVI

Aktuelle Beiträge

dpn Newsletter – Kompetent & unabhängig – Jede Woche neu
Jetzt anmelden »
dpn Newsletter
Jetzt anmelden »
Kompetent – unabhängig – jede Woche neu