29.04.2019 | Von Michael Lennert

Dr. Dirk Krupper neu bei Helaba Invest

Helaba Invest holt Dr. Dirk Krupper als neuen Hauptabteilungsleiter Immobilien & Alternative Investments an Bord.

Krupper war zuvor mehrere Jahre in verschiedenen Positionen bei der Commerz Real tätig. Zuletzt verantwortete er die Leitung der Produktentwicklung und Konzeption und war darüber hinaus sowohl Geschäftsführer der Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH als auch Geschäftsführer der Luxemburgischen Kapitalverwaltungsgesellschaft der Commerz Real AG, Commerz Real Fund Management S.a r.l.. Dort verantwortete er das Aufgabenspektrum der Produktentwicklung und des Portfoliomanagements über die Asset-Klassen Immobilien, regenerative Energien und Infrastruktur.

Die Stärken von Helaba Invest auf dem deutschen Markt liegen nach eigenen Angaben auf der konsequenten Ausrichtung der Investmentstrategie auf spezialisierte, indirekte Immobilienanlagen (Multi Manager) sowie auf Infrastrukturinvestments. Die Helaba Invest wurde 1991 als 100prozentige Tochtergesellschaft der Helaba gegründet, wobei die Geschäftsstrategie der Gesellschaft auf den drei Säulen „Master-KVG“, „Asset Management Wertpapiere, SAA und TAA“ sowie „Immobilien & Alternative Asset-Klassen“ basiert. Insgesamt verwaltet die Helaba Invest derzeit ein Vermögen von rund 138 Milliarden Euro, in den Asset-Klassen Immobilien & Alternative Investments liegt das aktuelle Volumen bei etwas mehr als 10 Milliarden Euro.

Artikel teilen