Franklin Templeton übernimmt Lexington Partners, einen globalen Verwalter von sekundären Private-Equity- und Co-Investment-Fonds. Der Kaufpreis beträgt 1,75 Milliarden US-Dollar.

Franklin Templeton übernimmt Lexington Partners, einen globalen Verwalter von sekundären Private-Equity– und Co-Investment-Fonds. Damit verstärkt sich der Vermögensverwalter im Bereich alternative Anlagen. Diese soll als Ergänzung zu den Schwerpunkten in den Bereichen Immobilien, private Kredite und Hedgefonds-Strategien dienen.

Lexington wurde 1994 gegründet und hat 34 Milliarden US-Dollar Assets under Management. Der Verwalter tätigt derzeit Investitionen aus seinem globalen Flaggschiff-Sekundärfonds in Höhe von 14 Milliarden US-Dollar, seinem Sekundärfonds für den mittleren Markt in Höhe von 2,7 Milliarden US-Dollar und seinem Co-Investment-Vehikel in Höhe von 3,2 Milliarden US-Dollar.

Franklin kauft Lexington für 1,75 Milliarden US-Dollar

Franklin Templeton übernimmt 100 Prozent von Lexington von den bisherigen Eigentümer. Der Kaufpreis beträgt 1,75 Milliarden US-Dollar. 1 Milliarden US-Dollar werden beim Abschluss, der im zweiten Steuerquartal 2022 erfolgen soll, gezahlt. Die restlichen 750 Millionen US-Dollar werden über die nächsten drei Jahre abbezahlt. Die Transaktion wird aus der Bilanz von Franklin Templeton finanziert und wird sich laut Unternehmen voraussichtlich unmittelbar auf den bereinigten Gewinn pro Aktie auswirken.

Im Rahmen der Transaktion erhalten die Partner und Mitarbeiter von Lexington gleichzeitig eine 25-prozentige Beteiligung an Lexington, sowie 338 Millionen US-Dollar an leistungsabhängigen Barprämien, die über einen Zeitraum von etwa fünf Jahren ausgezahlt werden.

Erst vor wenigen Tagen gab T. Rowe Price bekannt Oak Hill Advisors, einen Experten für alternative Anlagen, für 4,2 Milliarden US-Dollar zu kaufen.

Aktuelle Beiträge

Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »
Alles Wichtige für institutionelle Investoren - Kompetent und unabhängig - Jede Woche neu
NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN »