Ein Service der Financial Times Limited

Der BDA-Ausschuss Betriebliche Altersvorsorge hat am 22. November einstimmig empfohlen, dass die BDA bis auf weiteres nicht für eine gesetzliche Änderung der PSV-Beitragsstruktur eintrete. Damit dürfte eine Reform des PSV hin zu einer Entlastung von Beitragszahlern mit Planvermögen auf Jahre vertagt sein.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.