Ein Service der Financial Times Limited

Kommentare & Analysen / Kommentare | 20 April 2009

Der Beobachter fragte sich schon länger, wie denn Versicherer und bAV-Puristen innerhalb der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V. (aba) in Sachen Solvency II miteinander auskommen. Doch nun wird der Konflikt öffentlich. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ließ in die Brüsseler Stellungnahme der aba zur Pensionsfondsrichtlinie explizit den Passus aufnehmen, dass diese „nicht die Position der in der aba organisierten Versicherer wiedergibt“, und hat eine eigene Stellungnahme eingereicht.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.