Ein Service der Financial Times Limited

Kommentare & Analysen / Kommentare | 02 November 2004

Auf ergänzende Altersvorsorge kann kein Arbeitnehmer verzichten, der auch im Alter seinen Lebensstandard halten will. Das in Zukunft deutlich sinkende Leistungsniveau in der gesetzlichen Rentenversicherung erfordert künftig noch mehr als heute schon zusätzliche private und betriebliche Vorsorge.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.