Ein Service der Financial Times Limited

Kommentare & Analysen / Hintergrund | 14 November 2008

Nie zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik haben die parlamentarischen Gremien ein 500-Milliarden-Euro-Hilfspaket wie das Gesetz zur Stabilisierung des Finanzmarktes beschlossen, und das innerhalb weniger Tage. In welchem Umfang es von Kreditinstituten in Anspruch genommen wird und ob es wirklich dazu beiträgt, das geschwundene Vertrauen der Banken untereinander wieder herzustellen, muss sich zeigen.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.