Ein Service der Financial Times Limited

Das G-20-Treffen in London, die NATO-Jubelrunde in Baden-Baden und Straßburg und die Querelen des Bündnisses mit der Türkei, der transatlantische Gipfel in Prag, Obamas Wunsch nach einer Welt ohne Atomwaffen, die überraschende Reise der Bundeskanzlerin nach Afghanistan – einige Tage lang haben internationale, sicherheits- und militärpolitische Fragen die innenpolitische Diskussion über die Finanz- und Wirtschaftskrise verdrängt. Doch diese bestimmt noch immer und sicher auch in den nächsten Monaten die Politik der Großen Koalition.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.