Ein Service der Financial Times Limited

Home / Kommentare & Analysen

OmarSaeed

Blasenbildung bei Senior Loans?

Die Asset-Klasse zeigt Merkmale, die an die Phase vor der Lehman-Pleite 2008 erinnern. Damals brach der Loans-Markt um fast 30 Prozent ein. 

Kanada

Die Sorgen möchte man haben!

Das kanadische Pensionssystem macht einen durchdachten, nachhaltigen Eindruck und ist weit weg von europäischen Problemen. 

LogoFTfm3
Kommentare & Analysen / Kommentare | 11 März 2013

Crackdown on cash for access begins

News that asset managers, including hedge funds, are paying brokers up to $20,000 an hour to meet the chief executives of their corporate clients, often without CEOs having any idea that their time is being sold, is nothing short of scandalous.

Kommentare & Analysen | 11 März 2013

Gute Aussichten für Macro und Event Driven

Eine Analyse des europäischen Hedgefonds-Marktes zeigt, welche Strategien bei institutionellen Investoren gefragt sind. 

PBA NEU 2
Kommentare & Analysen | 27 Februar 2013

Glauben Sie mir, es wird sich nichts ändern

Die Aktienmärkte bleiben volatil. Die gegenwärtige Hausse dürften die meisten VAG-Anleger verpasst haben, doch die Probleme werden irgendwann wieder zu Einstiegskursen führen, meint Pascal Bazzazi.

Prof. Helmut Gründl
Kommentare & Analysen | 05 Januar 2013

Zinsen, Garantien, Stellschrauben: Den Zustand von Solvency II analysiert Helmut Gründl.

Der bisher veranschlagte Termin für die Einführung von Solvency II wurde pünktlich zur kalten Jahreszeit auf Eis gelegt. War die verbindliche Anwendung der Solvenzregeln auf europäische Versicherungsunternehmen bisher für den 1. Januar 2014 geplant, rangieren die aktuellen Einschätzungen für einen neuen Stichtag von 2015 bis 2020. In jedem Fall jedoch ist die Verschiebung der Einführung von Solvency II sehr problematisch und peinlich für die Europäische Versicherungsaufsicht Eiopa wie auch die Europäische Union als Ganzes.

Rita Reichenbach
Kommentare & Analysen | 04 Januar 2013

Die Katze beißt sich in den Rattenschwanz

In der bAV sorgt die Rechtsprechung immer wieder für Folge- und Wechsel­wirkungen. Experten wie Rita Reichenbach bemängeln unscharfe Urteile.

Kommentare & Analysen / Kommentare | 04 Januar 2013

Der Finger auf der Wunde: DC at its best

Freiwillige GRV-Zusatzbeiträge machten diese zu einem Prämienwettbewerber der bAV, zeigten aber auch deren Defizite auf.

Kommentare & Analysen / Kommentare | 04 Januar 2013

Dank Kommission: Europa ohne Aktuare?

Beispiel für die Irratio, mit der die EU-Kommission uns zwangszubeglücken pflegt, ist die Energiesparlampe.

images/article/1484.photo.jpg
Kommentare & Analysen / Kommentare | 04 Januar 2013

Die wohl längste Zielgerade der Welt

Eine der geldpolitischen Kernthesen des Autors lautet, dass die EZB die Leitzinsen nicht erhöhen wird, gar nicht erhöhen kann, bevor sie über Quantitative Easing, also Ankauf von Govies und deren beizeiten stillschweigender Abschreibung, vor allem die Krisenstaaten weitgehend entschuldet hat. Und dies kann einige Jahre dauern.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.