Ein Service der Financial Times Limited

Seit Mitte 2003 bietet Airbus Deutschland GmbH in Hamburg bietet ihren Mitarbeitern drei Arbeitszeit-Konten an, u.a. ein Lebensarbeitszeit-Konto. Letzteres, „Invest for Life“ genannt, wurde Anfang 2004 erstmals kapitalisiert. INVESCO Deutschland ist mit der Kapitalanlage beauftragt. Carola von Schenk unterhielt sich mit Thomas Ehm, Vice President, HR-Policies, Processes and Structures, und Thomas Stötzel, dem Leiter der Unternehmensfinanzierung bei Airbus Deutschland über das Konzept.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.