Ein Service der Financial Times Limited

Interviews & Köpfe / Interviews | 28 Februar 2011

Europäische Aktien sollten bei institutionellen Investoren derzeit ganz oben auf der Agenda stehen und nicht die Emerging Markets, predigt Mandarine-Gestion-Gründer Marc Renaud. Daneben erklärt er Michael Lennert, warum französische Institutionelle – zumindest ein bisschen –anders ticken als deutsche

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.