Ein Service der Financial Times Limited

Interviews & Köpfe / Interviews | 25 Juni 2007

Oppenheim stellt derzeit die Weichen: Durch den neuen Holding-Standort Luxemburg soll das Geschäft deutlich internationaler werden, auch das mit Institutionellen. Das Ziel für Teilhaber Detlef Bierbaum: In fünf Jahren über 60 Milliarden Euro Wertpapiervermögen verwalten. Weitere Akquisitionen werden dabei helfen. Fragen: Maik Rodewald Antworten: Detlef Bierbaum, Sal. Oppenheim jr. & Cie., persönlich haftender Gesellschafter

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.