Ein Service der Financial Times Limited

Interviews & Köpfe / Interviews | 27 Dezember 2007

Risiko kann man so oder so begrenzen: Deutschland versucht es mit Kontrolle, Holland mit Vertrauen. Wir regulieren, während sie diversifizieren. Darum verwaltet unser kleiner Nachbar doppelt soviel Pensionsvermögen, obwohl bei uns fünfmal mehr Menschen wohnen. Das versteht auch der überzeugteste Holländer nicht. Fragen: Maik Rodewald Antworten: Roland van den Brink, Mn Services, Leiter Kapitalanlagen und Mitglied des Executive Boards

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.