Ein Service der Financial Times Limited

Interviews & Köpfe / Interviews | 14 November 2008

Ihr Renditeziel sieht die mehrfach preisgekrönte Pensionskasse Degussa in diesem Jahr nur mit dem Fernglas – wie schon 2007. Doch in Essen bleibt man nicht nur gelassen, sondern auch vom eigenen Ansatz überzeugt. Schließlich sei Pensionskassen-Management ein Marathon, kein Hundertmeterlauf. Fragen: Dr. Eckhard Bergmann Antworten: Lutz Klaus, Mitglied des Vorstandes, Pensionskasse Degussa VVaG (PKD)

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.