Ein Service der Financial Times Limited

Interviews & Köpfe / Interviews | 02 November 2004

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will Versicherungsvorstände künftig u.a. mit Hilfe eines Ampel-Verwarnungssystems stärker zur Verantwortung ziehen. Außerdem baut sie ein auf die Kapitalanlagen der Versicherer spezialisiertes Team auf. Carola von Schenk sprach mit Dr. Thomas Steffen, Erster Direktor der Säule Versicherungsaufsicht in der BaFin, und Volker Greve, Referatsleiter des Grundsatzreferates Kapitalanlagen.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.