Interviews & Köpfe | 26 Oktober 2018
WöhrmannAsoka

Asoka Wöhrmann wurde vom Aufsichtsrat der Deutschen Bank zum neuen Generalbevollmächtigten der Bank für das Asset Management berufen und übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vorsitz der Geschäftsführung der DWS Group. Er folgt damit Nicolas Moreau, der zum Jahresende aus der Geschäftsführung der DWS Group ausscheidet. 

Um „dpn-online.com” stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.