Home / Interviews & Köpfe

Dilworth
Interviews & Köpfe | 29 Juli 2014

Top-Shot wechselt zu Deutsche Asset & Wealth Management

Die einen freut’s, die andern bedauern: James Dilworth leitet neu das globale Geschäft für Active Asset Management bei der Vermögensverwaltungssparte der Deutschen Bank. Die Allianz Global Investors muss einen neuen Europachef suchen.

Stein-Homburg
Interviews & Köpfe | 14 Juli 2014

Gruppenbild mit Dame

Die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder komplettiert ihren Vorstand mit Angelika Stein-Homberg, Referatsleiterin beim Bundesministerium der Finanzen. 

Interviews & Köpfe | 14 Juli 2014

Neue Spitze für Deutsche Oppenheim Family Office

Klaus Kuder geht und Thomas Rüschen kommt – die Family Office-Tochter der Deutschen Bank reagiert rasch auf den Abgang des langjährigen Chefs.

Taiber
Interviews & Köpfe | 10 Juli 2014

Auf und ab für Werner Taiber

BNY Mellon ernennt Werner Taiber zum Länderchef Deutschland. Eine weitere Station in einer wechselvollen Karriere.

Christian Staub
Interviews & Köpfe | 01 Juli 2014

Blackrock holt sich Chef bei der Konkurrenz

Der US-Asset-Manager Blackrock hat Christian Staub zum Länderchef von Deutschland und der Schweiz ernannt. Er kommt vom Mitbewerber Pimco.

Verhoeven
Interviews & Köpfe | 26 Juni 2014

Towers Watson: neuer Leiter der Insurance Investment Advisory Group Deutschland

Ab sofort ist Dr. Paul Verhoeven als Director für die Unternehmensberatung Towers Watson tätig und wird die Kapitalanlageberatung für Pensionskassen, Versicherungsunternehmen und Versorgungswerke verantworten. 

Hellmann
Interviews & Köpfe / Interviews | 05 Juni 2014

Institutionelle in der Wartschleife

Susanne Hellmann, die Geschäftsführerin von ING Investment Management Deutschland, spricht mit Michael Lennert über Rentenspezialitäten, die letzten Trends bei den Holländern, über Einfachheit, Klarheit und Beständigkeit im Asset Management sowie darüber, warum sich die institutionellen Investoren derzeit in einer Art Warteposition befinden.

Bauer
Interviews & Köpfe | 05 Juni 2014

Neuer Dirigent fürs Family Banking

Die Deutsche Bank verstärkt das internationale Geschäft mit Family Offices aus der Schweiz heraus. Rolf Bauer führt die Marktregion Europa, Naher Osten und Afrika.

Putz
Interviews & Köpfe | 12 Mai 2014

„Die Risikosteuerung bleibt in unserer Hand“

Markus Putz, Leiter Treasury der Stadtsparkasse München, spricht mit Kirsten Kücherer über die Besonderheiten des Treasury und die erfolgreiche Pfandbriefemission seines Instituts.

Boyadjian

Investoren vergessen bei Senior Secured Loans oft das Schuldnerrisiko

Vorrangig besicherte Unternehmenskredite werden derzeit als attraktiver Schutz gegen steigende Zinsen propagiert. Im Gespräch mit dpn online erklärt Mark Boyadjian von Franklin Templeton Investments, wieso gerade der Erfolg dieser Senior Secured Loans zu einer Gefahr für die in Europa noch neue Asset-Klasse werden könnte. Und somit auch zu einem Risiko, dass Investoren möglicherweise falsch einschätzen.

Um „dpn-online.com” stetig zu verbessern, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.