Ein Service der Financial Times Limited

Anlagen / Strategie | 17 Februar 2014
SpardaWest

Die Sparda-Bank West wird ihre Eigenanlagen in diesem und im kommenden Jahr defensiver ausrichten als bisher. „Es wird Zeit, sich wieder eine warme Jacke anzuziehen“, erklärt Vorstand Dominik Schlarmann, der für das ­Treasury der sechstgrößten Genossenschaftsbank in Deutschland zuständig ist, gegenüber dpn.

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.