Ein Service der Financial Times Limited

Anlagen / Strategie | 28 April 2017

Die ETF-Anbieter haben ihr Anlagevolumen in Europa innerhalb von fünf Jahren auf 550 Milliarden Euro verdoppelt. Mittlerweile drängen die großen Vermögensverwalter stark in den ETF-Markt und machen vor allem spezialisierten Nischenanbietern den Kuchen streitig. Damit geraten die Margen aller Anbieter unter Druck. 

Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies auf der Website zu erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie hier.